Seiten

Freitag, 3. März 2017

Neuer Stempel

Es war einmal wieder ein Großeinkauf im Der Scrapbook Laden fällig. Ich brauche einige Materialien für ein Album. Und wenn man schon mal dort ist, kann man ja schauen was es so alles gibt.

Da fiel mir doch glatt ein kleiner lustiger Stempel in die Hände. Zuerst hab ich das gar nicht so realisiert, aber so wie der aussieht muss man das Motiv kolorieren. Etwas was ich eigentlich überhaupt nicht mag. Annemarie hat auf ihren Workshops ja immer ein Projekt dabei. Na das sind dann nicht gerade meine Sternstunden/ Lieblingsprojekte.

Aber ich denke, es ist Zeit meine Horizonte zu erweitern und so landete der Stempel im Einkaufskorb.

Klar, dass ich nicht lange warten konnte und mein Glück versuchte
Collectable Rubber Stamp Nr. 17
Collectable Rubber Stamp Nr. 17

Collectable Rubber Stamp Nr. 17
Ist der nicht goldig? Mama, der heißt: the Fox.

Nur ein kleiner Tag. Aber mit viel Liebe und den Wassermalstiften von Menne - und etwas Glimmer - ausgemalt. Die Papierränder sind dann mit einem Blending Tool koloriert. Sieht man gar nicht, dass das drei Farben sind, gell.

Dieser Stempel hat die Nummer 17. Also liebe Nicole, bitte noch mehr von diesen Stempeln.

Liebe kreative Grüße


Eure Christina

Mittwoch, 1. März 2017

Mein Kalender

ist dieses Jahr immer bei mir. Wundert Euch also nicht, dass ´meine Handtaschen immer so voll bzw. groß sind. Aber ich liebe ihn. 😍

Inzwischen habe ich ihn auch mit etwas Leben gefüllt. Eine neue Art. Nur, wie kam ich da drauf?

Ach ja, ich hatte mir in Youtube die Videos zur CHA von 2017 angeschaut und stieß auf dieses hier. Inzwischen hab ich bestimmt schon hundert Videos von ihr angeschaut. Und nicht nur von ihr. Einfach tolle Werke.

Ich bin noch am Ausprobieren und Experimentieren, drum habe ich nicht so viele Materialien hierfür. Ich nehm halt was ich hab (bis die neuen bei mir Einzug gehalten haben 😊).

Hier ein Einblick auf meine bisherigen Arbeiten:
Jetzt kommen viele Bilder (auch wenn das Tochterherz nicht mag)

Kalnder, Verschönern, Frühling

Stanzteil Swirly Bird als Schablone/Stencil

Liebelleien gestempelt

Liebelleien gestempelt

Stempel, Schablöone/Stencil

Stempel, Stencil/Schablone

Schablone/Stencil

Schablone/Stencil, Buddha

Schablone/Stencil, Doppelseite Kalender

Stempel New Cottage Stamps Sterne

Schablone/Stencil

Schablone/Stencil, Schmetterlinge

Liebe kreative Grüße


Eure Christina


Montag, 27. Februar 2017

Taschen Sew Along im Februar

hat zun Thema Ordnungshelfer für deine DIY.

Och, das bedeutet doch eigentlich viele Taschenfächer. Darauf hatte ich zunächst mal überhaupt keine Lust. Drum hab ich mir's einfach gemacht. Ich entschied mich für Stiftetaschen. Ja, denkt Ihr, da gibt es doch Reißverschluß und Futter und ....

Aber das geht auch anders. Ich hab da zwei auf meinem Pinterestboard, die werden aus Snap Pap bzw. Filz gearbeitet. und mit Druckknöpfen geschlossen. Genial, genau richtig für mich.

Damit sie nicht ganz so trist aussehen, bekamen sie ein bischen Webband verpasst.
Stiftetasche Filz rot

Stiftetasche Filz blau

Stiftetasche Filz blau geöffnet
Hier müssen noch ein paar Ösen angebracht werden, dann kann man das Täschchen in einen Ordner o.ä. verstauen. Da ich aber noch keinen entsprechenden Ordner oder doch ... ausgesucht habe, hab ich die Ösen noch weggelassen.
 
Natürlich hab ich auch wieder was geändert.

Die rote Tasche soll für mein Kalender (ein Geburtstagsgeschenk von meiner weltallerbesten Stempelfreundin, ist sie nicht ein Schatz?) sein. Der ist aber mit Draht gebunden (mit der Cinch). Da passen Löcher/Ösen nicht. So hab ich das Seitenteil für die Lochung einfach eingeklappt und mit den Kamp Snaps versehen.

rote Stiftetasche Filz

Aber wie jetzt am Kalender befestigen? Natürlich, mit Gummi. So wie der Kalender zusammengehalten wird. Prima, passt alles.

rote Stiftetasche Filz ganz geöffnet
 Die voll geöffnete Stiftetasche von vorne. Man sieht wie der Gummi die Tasche durchläuft.

rote Stiftetasche Filz, Rückseite
Auf der Rückseite sieht man nur die zwei Schlitze in die der Gummi des Kalenders hinein- und heraus kommt.

Ach und seht Ihr's? Genau, wird Zeit, dass ich mal einen Handletteringkurs besuche, so kann man das ja nicht lassen! Auch wenn der Spruch zu 100 % stimmt, schöner geschrieben glaubens die Kids vielleicht eher.

Liebe kreative Grüße


Eure Christina

Mittwoch, 22. Februar 2017

Abgekupfert

von hier hab ich die Karten für meine zwei Neffen, die 18 wurden, abgeguckt. Ich fand die so toll. Außerdem wollte ich unbedingt mal die Ballonstanze zum Einsatz bringen. und zum 18 sollte es zudem eine etwas andere Karte sein.

Die Idee mit der Z-Fold Karte kam da grade richtig.

SU Luftballonstanze, A. Renke Liebesbrief-Die, GeburtstagskarteSU Luftballonstanze, A. Renke Liebesbrief-Die, Geburtstagskarte

SU Luftballonstanze, A. Renke Liebesbrief-Die, Geburtstagskarte


SU Luftballonstanze, A. Renke Liebesbrief-Die, Geburtstagskarte
Natürlich gab es für die Jungs keinen Liebesbrief von uns, sondern etwas um den Tank zu füllen oder die Frendin ausführen zu können oder  ...........
SU Luftballonstanze, A. Renke Liebesbrief-Die, Geburtstagskarte
 Wie Ihr seht, feht hier noch ein bestimmter Stempel. Die Wunschliste wird nie kleiner, hihihi.
SU Luftballonstanze, A. Renke Liebesbrief-Die, Geburtstagskarte

 Liebe kreative Grüße

Eure Christina